Beiträge / Reitanlagennutzung / Reitunterricht

Beiträge

JahresbeitragReiten80 €
Familie200 €
Voltigieren40 €
Voltigierbeitrag pro Quartal60 €für 1 Kind
Einzug ab April ’04100 €für 2 Kinder(das 3. Kind ist frei)

Reitanlagennutzung (Reithalle und Reitplatz Fuhrenkamp)

1.) Mitgliedera) Nutzung > 6 Monate im Jahr und Mind. 4x pro Monat
30,00 €pro Monat
15,00 €pro Monat für das 2. Pferd
b) Nutzung bis zu 3x pro Monat6,00 €pro Stunde
c) Nutzung  < 6 Monate im Jahr35,00 €pro Monat
2.) Nicht-Mitgliedera) Nutzung ab 4x pro Monat40,00 €pro Monat
Vereinsnachweis erforderlichb) Nutzung bis zu 3x im Monat8,00 €pro Stunde

Reitunterricht auf vereinseigenen Schulpferden

1 Reitstunde45 € pro Monat (per Einzug) + 5 € pro Reitstunde
bei 1 Reitstd in der Woche = 4 mal im Monat
75 € pro Monat (per Einzug) + 5 € pro Reitstunde
bei 2 Reitsd in der Wochen = 8 mal im Monat
Reitbeteiligung75 € im Monat

Beitrittsformular und Einzugsermächtigung kann unter Reiten eingesehen werden

Gebühren aufgrund nicht eingelöster Lastschriften

bei Einzug des Jahresbeitrages
u. der monatl. Reitgebühr
u. des Voltigierbeitrages
5,50 €(=2,50 € Vereinsbearbeitungsgebühr +
3,00 € Bankgebühr)

Der Vorstand (Stand 22.02.2019)

Mitgliederversammlung

Am 22.02.2019 fand die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Folgende Änderungen ergeben sich daraus.

  • Reitschüler müssen jetzt eine Einzugsermächtigung abgeben, damit der Reitbeitrag von 45 Euro eingezogen werden kann. Der auszufüllende Antrag kann hier herunter geladen werden.
  • Zusätzlich muss dann zu jeder Reitstunde nur noch 5 Euro für den Reitlehrer mitgebracht werden.
  • Der Jahresbeitrag für alle hat sich zum 01.01.2019 geändert, von 60 auf 80 Euro pro Reiter, Familien bezahlen jetzt statt 150 Euro 200.
  • Die Hallennutzung hat sich von 25 auf 30 Euro erhöht.

unsere Voltigierer nehmen am Deutschen Voltigierpokal der L-Teams teil

Das L-Team unserer Voltis hat sich mit ihrem Pferd Pauline und Juliane Hauer als Longenführerin für die Teilnahme am Deutschen Voltigierpokal der L-Gruppen vom 21. bis 24. Juni 2018 in Eisingen/ Würzburg qualifiziert. Es handelt sich dabei um einen Wettkampf der L-Teams auf Bundesebene (!), zu dem von jedem Landesverband drei Teams entsendet werden können.

Unser L-Team konnte die Sichtungsgremien des PSV Hannover von sich überzeugen und wurde zur Teilnahme nominiert.

Der Verein drückt dem L-Team alle Daumen für ein aufregendes und erfolgreiches Wochenende!

Mitgliederversammlung 23.02.2018

auf der diesjährigen Mitgliederversammlung wurden folgende Reiter/Reiterinnen geehrt:

als beste Dressurreiterinnen

  • Anette Heumann mit 1275 RLP
  • Maren Müller-Wuttke mit 886 RLP
  • Julia Möhle mit 575 RLP

im Springen

  • Zoe Junghans mit 261 RLP
  • Uwe Richter mit 202 RLP
  • Lea Marlin Brackel mit 66 RLP

Bei den Jungen Reitern war in der Dressur Maike Heumann-Gaus mit 110 RLP und im Springen mit 201 RLP Zoe Junghans sehr erfolgreich.

Bei den Nachwuchsreitern ohne Reitausweis waren 2017 Helen und Joane Methner und in der Führzügelklasse Amelie Roth erfolgreich

Erika Müller wurde zum Ehrenmitglied ernannt

Einstimmig wieder gewählt wurden Frau Julia Möhle (3. Vorsitzende) und Anette Heumann als Kassiererin, Alexander Junghans als stellvertretender Kassierer


obere Reihe: Anette Heumann, Maike Heumann-Gaus, Uwe Richter und Julia Möhle
Zweite Reihe: Zoe Junghans und Ehrenmitglied Erika Müller
Dritte Reihe: Lea Malin Brackel
Untere Reihe: Amelie Roth, Helen und Joane Methner

 

Grüner Ball 2017

Der Hergering Papenteich,

der Reit- und Fahrverein Papenteich e.V.,

der Land- und forstwirtschaftliche Verein Papenteich zu Meine

sowie der Landfrauen Meine Papenteich

geben sich die Ehre, zum Grünen Ball am 04. November … weitere Infos